Allergien bekämpfen mit Kräutern

Mehr als 20 Millionen Menschen in Deutschland leiden alleine an Heuschnupfen. Auch Kräuter und Naturheilmittel können unterstützend wirken zur Bekämpfung der Symptome.

Augen-Nase-Wohl-Tee
Holunderblüten, Schwarzkümmel, Sonnentau, Augentrost, schw. Johannesbeerblätter, Labkraut, Stiefmütterchen

Dieser Tee kann z.B. bei Heuschnupfen unterstützend getrunken werden. Wir empfehlen den Augen-Nase-Wohl-Tee breits vorbeugend zu trinken.
Der Tee enthält z.B. Holunderblüten, welche eine spezielle Kombination aus Flavonoiden enthalten. Diese sollen Schnupfenviren aktiv bekämpfen können und eine positive Wirkung auf die körpereigenen Abwehrkräfte haben. Augentrost soll eine beruhigende Wirkung auf gereizte Augen haben.

Schwarzkümmelöl

Schwarzkümmelöl soll eine vielzahl von ungesättigten Fettsäuren, ätherischen Ölen, essentiellen Aminosäuren sowie Vitaminen und Mineralstoffen enthalten. Damit sollen allergische Reaktionen deutlich gemindert werden können. Die enthaltenen ätherischen Öle sollen die oberen Luftwege beruhigen und befreien können und haben außerdem eine antioxidative und desinfizierende Wirkung.

Es ist bei unseren Kunden das beliebteste Naturheilmittel gegen Heuschnupfen und Allergien.

Pollenmeister Tee
Meisterwurz, Bibernellwurzel, Waldmeister

Der Pollenmeister-Tee enthält z.B. Meisterwurz. Diese traditionelle Heilpflanze wird vor allem bei Husten und Beschwerden der oberen Atemwege eingesetzt. Außerdem verfügt das Kraut über antibakterielle Eigenschaften. Wir empfehlen von diesem Tee maximal 2 Becher täglich 4 Wochen lang zu trinken. Anschließend 4 Wochen pausieren. Bei Bedarf die Anwendung wiederholen.

7-Kräuter Pulver
Wermut, Schafgarbe, Wacholder, Fenchel, Anis, Kümmel und Bibernelle

Bertrand Heidelberger hat aus seiner  50jährigen Erfahrung auf dem Gebiet der Naturheilkunde ein schleimlösendes und - ausscheidendes Pulver entwickelt, das 7-Kräuter Pulver. Es besteht aus sieben Heilkkräutern welche synergistisch auf den ganzen Körper wirken sollen. Diese wertvolle Kräutermischung unterstützt die Verdauungsorgane sowie die Entgiftung, Entschlackung und regt die Magensäfte an. Die Bitterkräuter, die Gerbstoffe enthalten besitzen eine zusammenziehende Wirkung auf die Schleimhäute und sollen daher zum Abschwellen der Schleimhäute bei Entzündungen, z. B. durch Allergien führen.

Passende Artikel
Pollenmeister Pollenmeister
Inhalt 50 Gramm (18,80 € * / 100 Gramm)
ab 9,40 € *
Schwarzkümmelöl Schwarzkümmelöl
Inhalt 50 Milliliter (13,90 € * / 100 Milliliter)
ab 6,95 € *
Augen-Nase-Wohl-Tee Augen-Nase-Wohl-Tee
Inhalt 50 Gramm (9,80 € * / 100 Gramm)
ab 4,90 € *
7-Kräuter-Pulver 7-Kräuter-Pulver
Inhalt 50 Gramm (10,60 € * / 100 Gramm)
ab 5,30 € *